„Hast du keine interessante Story, hast du nur ein vergleichbares Produkt,

das gegen Deine Mitbewerber antreten muss“

Webdesign

mit Stories

Maximale Aufmerksamkeit und Kundenbindung durch eine klare Botschaft, gutes Design und spannende Geschichten.

Ein Goldfisch

besitzt mehr Konzentration als wir Menschen

denn schon nach 8 Sekunden sinkt beim Lesen von Webseiten das Interesse

Das Grundproblem ist: Die heutige Marketingwelt ist voller Reize und Werbebotschaften.
Wir alle sind mittlerweile gestresst und immun gegen Werbung und zu viel Information.

Selbst wenn die Webseite durch ein gutes Ranking, Keywords oder Google Anzeigen gut besucht wird, kommt es kaum zu Kontakten und Anfragen. Denn hier liegt oft die Schwachstelle: Viel zu viel verwirrender Inhalt, beliebige Grafiken, austauschbare Texte und Floskeln, keine klare Aussage, keine persönlichen Storys, keine lebendige Beschreibung von Vorteil und Nutzen.

Folglich: Wenig Aufmerksamkeit und wenig Vertrauen.

⬇︎

Wie lösen wir das als Unternehmer?

Geht es dir auch so, dass du dich bei 1000 Online-Marketing und
Social-Media Maßnahmen nicht mehr auskennst?

Du hast nicht das Budget, eine Full Service Werbeagentur zu beauftragen.
Bist aber verwirrt und teilweise enttäuscht von den einzelnen (teuren) Lösungen,
die dir von allen Seiten angeboten werden?

Ich will ganz kurz etwas über mich erzählen: Ich habe Design studiert und bin vor mehr als 20 Jahren als Grafikerin gestartet. Als ich mich selbstständig machte, lernte ich WordPress. Es war damals noch Version 2.1. (Aktuell sind wir schon über 30 Versionen weiter.) Mit der Zeit wurde es immer komplexer und ich bildete mich zunehmend weiter. ZB in Suchmaschinen-Optimierung, DSGVO-Anforderungen, Responsive Design, Storytelling, Positionierung, Social Media, usw.

Vor einigen Jahren saß ich mit einer Kundin zusammen und sie fragte mich:
Du, ich möchte Coach werden und brauche eine aktive Vermarktung hinter der Webseite. Was soll ich tun? Ich weiß gar nicht, wie ich am besten anfange: Videos veröffentlichen? Facebook Werbung? Webinar-Funnel erstellen? Und wenn ja, mit welcher Software, mit welchem Anbieter? Wie positioniere ich mich richtig? Welche Keywords brauche ich? Wie mache ich das mit dem Freebie und den Newsletter-Abonnenten?

Ich wollte ihr natürlich helfen und fand das auch alles persönlich super spannend. Und so machte ich eine Fortbildung nach der anderen: Retargeting, Google Analytics, Tag-Manager, Automatisiertes Marketing, Funnel, Newsletter-Tools, Online Shop Erstellung,…

Doch dann kam ich an den Punkt, wo ich mir eingestehen musste: Ich weiß jetzt was es gibt und was man machen kann, aber all das anzubieten, ist einfach nicht machbar. Ich könnte das niemals alleine in hoher Qualität stemmen und würde meine Zeit nur noch mit den neuesten Tools und Entwicklungen verbringen.

Rein theoretisch bräuchte jeder Selbstständige mindestens 80% seiner Zeit und ein mittleres 5-stelliges Budget für den perfekten Marketing-Start. Also warum machen wir uns alle so verrückt? Wir können als Solo-Selbstständige nicht alles stemmen. Es sei denn wir haben einen Lottogewinn.

Ich hatte also keine wirkliche Lösung für meine Kunden. Bis ich dann doch noch ein letztes Seminar besuchte: Storytelling im Business. Und hier wurde mir dann klar, wo wir tatsächlich anfangen müssen:

  • Mit dem Personal Branding und der klaren Kernaussage
  • Gefolgt von der Geschichte um das Haupt-Produkt
  • Und Case-Studies, also überzeugende Beispiele mit Kundenstimmen

Denn wenn wir den Nutzen klar und authentisch demonstrieren, schaffen wir Widererkennbarkeit und Vertrauen. Und das in Kombination mit gutem, durchgängigem (Corporate-) Design und einem professionellen Videodreh.

So haben wir die Webseite als Basis, die wirklich Anfragen generiert. Denn was helfen mir teure Anzeigen, wenn die Besucher der Webseite nur Inhalte vorfinden, die austauschbar und unpersönlich sind. Menschen kaufen von Menschen. Und das setze ich mit meinen Webseiten um.

Investiere in deine Kommunikation:
Inhaltlich und visuell

„Wenn wir die Aufmerksamkeit und das Vertrauen unserer Wunschkunden gewinnen wollen, brauchen wir klar verständliche, auf das Wesentliche beschränkte Inhalte und ein aufgeräumtes Design.“

„Und wir brauchen Storytelling: denn Geschichten werden besser verstanden, besser behalten und erzeugen eine emotionale Bindung und Sympathie.“

Brigitte Bauer

Designerin für digitale Kommunikation
München

Auch Online mit Wunschkunden eine Verbindung aufbauen

Klarheit des Angebots

Unsere Aufmerksamkeit bei der Betrachtung von digitalen Inhalten ist extrem kurz. Deshalb müssen wir unsere Webseite so gestalten, dass der Besucher sofort versteht, was wir anbieten, und warum es sich lohnt, zu bleiben.

Geschichten

Statt reine Fakten aufzuzählen, sollten wir unsere Infos in spannnende Geschichten verpacken. So werden sie 22 mal besser behalten und erinnert. Das gilt übringens für Ihre gesamte Kommunikation: Webseite, Social Media, Webinare, Präsentationen etc.

Emotionen

Kaufentscheidungen werden zu 90% emotional getroffen und dann für sich selbst rational begründet. Mit Geschichten auf Augenhöhe treffen wir direkt in die Herzen unserer Kunden. Und Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Storytelling im gesamten Business

Der Begriff „Storytelling in Business“ ist mittlerweile zu einem Modewort geworden. Doch kaum einer versteht die wirkliche Bedeutung und wie mächtig dieses Tool ist.

Ezähle deine persönliche Unternehmergeschichte. Aber nicht nur das:

Storytelling kann viel mehr. Es steckt in vielen Bereichen. z.B. auch im Angebot, in der Positionierung und in der Produktbeschreibung, die speziell auf das Problem der Zielgruppe eingeht. Unternehmer, die mit meiner Hilfe nach diesem Prinzip arbeiten, haben in der Vergangenheit bei ihren Kunden und Klienten mehr Vertrauen gewonnen und Verkäufe erzielt.

Wie Storytelling wirkt

Besser behalten

Kortex-Aktivität: Bei reinen Fakten werden nur 2 Gehirnbereiche aktiviert. Bei lebendigen und bildlichen Erzählungen auch die neurologischen Regionen. Die Informationen werden auf tieferer Ebene gespeichert und bleiben 22 mal länger im Gedächtnis.

Selbst miterleben

Neuronale Kopplung: Wenn wir Infos in Form einer Geschichte hören oder einen Ablauf bildlich und lebendig erzählt bekommen, wird es so abgespeichert, als hätten wir selbst die Erfahrung gemacht.

Wie Storytelling wirkt

Besser erinnern

Dopamin-Ausschüttung: Bei emotionalen Gefühlen wird Dopamin freigesetzt. Das bewirkt eine schnellere Aufnahme und auch das spätere Erinnern von Informationen und Details.

Sich selbst wiedererkennen

Spiegeleffekt: In authentischen Geschichten erkennen wir uns selbst wieder. Erzähler und Zuhörer begegnen sich auf Augenhöhe. Dabei unterscheidet das Gehirn auch nicht, ob die Geschichte wahr oder fiktiv ist. Es entsteht eine Bindung.

Wie kann ich dir helfen?

Mit meiner Art des Webdesigns entstehen Online Auftritte, die:

  • sich auf das Wesentliche reduzieren
  • besser verstanden und erinnert werden
  • eine emotionale Beziehung aufbauen
  • Vertrauen gewinnen, mehr Anfragen bekommen
  • den Umsatz erheblich steigern

Du hast im Online-Marketing schon einiges versucht und das Gefühl, dass viele Teillösungen dich nicht weiterbringen? Dann sichere dir jetzt ein unverbindliches Gespräch.

In 20 Minuten sprechen wir über deine Ziele und möglichen Meilensteine. Gerne gebe ich dir erste konkrete Tipps, wie du deine Webseite in Struktur und Design direkt optimieren kannst und wie du mit Storytelling mehr Aufmerksamkeit erzeugst und damit deine Wunschkunden anziehst.

x

Get up to 40% OFF today

Lorem ipsum dolor sit amet.